Bitte verwenden Sie unsere Website im Hochformat.
Karriere bei WiCAM

Aktuelles

vom 27. Oktober 2022

TRUMPF EdgeLine Bevel für PN4000 verfügbar

Neuigkeiten, 27. Oktober 2022

Bildrecht: TRUMPF SE + Co. KG

Mit der Einführung der Funktion „EdgeLine Bevel“ hat TRUMPF einen Meilenstein bei der Nachbearbeitung von Blechteilen gesetzt. Senkungen, Fasen sowie Verrundungen von Blechteilen können ab sofort direkt vom Laserkopf erzeugt werden und ersparen damit die Nachbearbeitungsschritte.

Als Softwarehersteller für die herstellerunabhängige Programmierung von CNC Maschinen, haben wir den Anspruch, neue Funktionen schnell in unser Programmiersystem PN4000 zu implementieren.

 

Bildrecht: TRUMPF SE + Co. KG | Wer schräge Schnittkanten an Blechbauteilen herstellen möchte, musste bislang diese Fasen in einem zusätzlichen Arbeitsschritt mit einer Fräsmaschine, einer Schleifmaschine oder einem Winkelschleifer manuell ins Bauteil einbringen. Mit der Funktion „EdgeLine Bevel“ von TRUMPF können Sie Fasen direkt bei der Laserbearbeitung automatisch erzeugen.

 

Speziell für dieses Verfahren haben wir in Kooperation mit TRUMPF eine Lösung entwickelt, die es WiCAM Kunden ermöglicht, diese optionale Maschinefunktion bei Ihrer TRUMPF Laseranlage voll umfänglich in PN4000 zu nutzen.

Dieses Verfahren ist nicht serienmäßig, sondern muss beim Kauf der Maschine über TRUMPF erworben werden. Nur dann ist EdgeLine Bevel für alle TRUMPF 2D-Lasermaschinen (4-12 kW) der neusten Generation in PN4000 programmierbar.

 

EdgeLine Bevel kann ab November 2022 in der aktuellsten Version von PN4000 verwendet werden. Die Funktion muss über WiCAM freigeschaltet werden.

Funktionen

  • Fasen
    – Abgeschrägte Fläche an einer Blechkante
  • Senkungen
    – Senkungskegel bis zu 45° für Senkschrauben
  • Curve
    – Verrundung an Blechkante

Voraussetzung

  • Verfügbar für alle PLL01 Maschinen:
    L76/L88/L81/L90/L92/L95 …
  • Software an der Maschine:
    mindestens PLL01 V2.0 oder höher
  • Laserleistung: 4 bis 12 kW
  • Entladung mit Liftmaster möglich, jedoch keine automatische Einzelsortierung

 

Mit unserem Programmiersystem PN4000 haben Sie die Möglichkeit alle aktuellen Modelle (TruPunch, TruLaser, TruMatic), Automationssysteme sowie bisherigen Maschinen ab 1980 zu programmieren.

Messen & Events

TechniShow 2024

12. - 15.03.2024 | Messe

Halle 7 | Stand D070

CAD/CAM System

PN4000

CAD/CAM System für alle CNC-, Laser-, Stanz-, Wasser-, Plasma-, Cutter-, Scheren-, Portalfräs- und Kombimaschinen

Auftragssteuerung

PNControl

Auftragssteuerung, Feinplanung, Fertigungsrückmeldung und Überwachung von Terminen und Produktion

Biegen

PNBend

Biegesimulation und externe Programmierung von CNC-Abkantpressen verschiedener Hersteller

Kalkulation

PNCalculate

Online Abwicklung, Kalkulation, CAD- und NC-Formatkonvertierung, parametrische Bauteilerstellung

Kontakt

WiCAM GmbH
Technische Software

Reetzstraße 46c
76327 Pfinztal-Söllingen
Deutschland

Telefon: +49 7240 9259-0
E-Mail: info@wicam.com

Neuigkeiten

Maximale Materialersparnis durch Software von WiCAM

Tauchen Sie ein in eine Welt maximaler Effizienz mit unserer bahnbrechenden Power-Nesting-Routine.

PN4000 – Die Highlights aus 2023

Tag für Tag entwickeln wir unser Top-Produkt PN4000 stetig weiter, um unseren Kunden die maximale Vollautomation bei der CAD/CAM Programmierung zu bieten.