Bitte verwenden Sie unsere Website im Hochformat.

Aktuelles

vom 13. Dezember 2017

Rekordjahr 2017

Neuigkeiten, 13. Dezember 2017

2017 war für die WiCAM GmbH das mit Abstand erfolgreichste in der Firmengeschichte. Neben deutlichen Umsatz-  und Gewinnsteigerungen im In- und Ausland freut es uns besonders, so viele Neukunden, wie noch nie in einem Jahr, begrüßen zu dürfen.

Weitere Referenzen finden Sie hier: https://www.wicam.com/referenzen/

Gemeinsam mit unseren bestehenden Kunden, wie z. B. Siemens, Otis, Class, Liebherr, haben wir viele Neuerungen im Bereich der IT-Integration in PPS/ERP-Systeme, aber auch hardwarenahe Schnittstellen und Verknüpfungen für Lager- und Logistiksysteme vorangetrieben. Die Prinzipien von Industrie 4.0 oder MES (Manufacturing Execution System) sind seit Jahren fester Bestandteil in den WiCAM PN-Produktreihen und bei den meisten Industriekunden Fertigungsgrundlage. Den aktuellen Stand finden Sie hier: https://www.wicam.com/produkte/pn4000/schnittstellen/

Neben der ständigen Neu – und Weiterentwicklung von Postprozessoren für die Topmodelle von z. B. Amada, Bystronic, Prima Power, Trumpf wurden auch Anbindungen für gänzlich neue Hersteller wie Eagle Laser und TTM geschrieben. Der generelle Schwerpunkt liegt bei Lösungen für aktuelle Produktionsverfahren wie Kombimaschinen, Fiberlaser und Fasenschneiden. Ein deutlich wachsender Bereich der Maschinenansteuerung ist der Bereich Entsorgung und Logistik. Neben der individuellen Teilevorbereitung / Anpassung der Produktionsweise für Sauger-, Greifer-, Magnet- und Fördersysteme ist auch die automatische Weitergabe produktionsrelevanter Daten für nachfolgende Arbeitsschritte fester Bestandteil der Postprozessoren. Den aktuellen Stand finden Sie hier:  https://www.wicam.com/maschinen/pn4000/

Für das kommende Jahr wird mit einem Ausbau der Web-Kalkulation der Funktionsumfang über eine API für jedes PPS-System nutzbar sein: https://www.wicam.com/produkte/web-anwendungen/

Im Laufe des Jahres 2018 wird WiCAM’s PN4000 mit der neuentwickelten vollintegrierten 3D-Schnittstelle wohl das erste CAD/CAM/Nesting-System mit 3D als Importstandard werden.

Wir möchten uns hiermit herzlich bei unseren Mitarbeitern für die geleistete Arbeit und bei unseren Kunden und Partnern für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken.

Messen & Events

Xteg Hausmesse

09. - 12.05.2023 | Messe

Hausmesse bei Xteg

CAD/CAM Automation

PN4000

Vollautomatisierbares CAD/CAM System für alle CNC-, Laser-, Stanz-, Wasser-, Plasma-, Cutter-, Scheren-, Portalfräs- und Kombimaschinen

Auftragssteuerung

PNControl

Auftragssteuerung, Feinplanung, Fertigungsrückmeldung und Überwachung von Terminen und Produktion

Biegen

PNBend

Abwicklung, Biegesimulation und externe Programmierung von
CNC-Abkantpressen verschiedener Hersteller

CAD/CAM Cloud

PNCloud

Online Abwicklung, Kalkulation, CAD- und NC-Formatkonvertierung, parametrische Bauteilerstellung

Kontakt

WiCAM GmbH
Technische Software

Reetzstraße 46c
76327 Pfinztal-Söllingen
Deutschland

Telefon: +49 7240 9259-0
E-Mail: info@wicam.com

Neuigkeiten

Jahresrückblick 2022

Neben wegweisenden Neuerungen in „PN4000“ sowie dem Ausbau von Partnerschaften mit Maschinenherstellern konnten wir ein 2-stelliges Umsatzwachstum im Vergleich zum Vorjahr verzeichnen.

EuroBLECH 2022 Rückblick

Nach drei Jahren Messepause präsentierte WiCAM auf der diesjährigen EuroBLECH eine ganze Reihe an Neuentwicklungen.

Newsletter