Bitte verwenden Sie unsere Website im Hochformat.

Aktuelles

vom 7. September 2017

Werksübergreifende Fertigungssteuerung – Bader Gruppe nutzt WiCAM

Neuigkeiten, 7. September 2017

Die Bader Gruppe setzt die WiCAM Produkte an mehreren Standorten in Europa zur Fertigungssteuerung und Programmierung der Amada, Bystronic, und Trumpf-Maschinen ein.

PN4000, PNControl und PNCleanUp helfen dabei im Zusammenspiel mit PPS-System und Maschinenrückmeldungen, bedarfsgerecht und vollautomatisch zu programmieren. Die Arbeitsvorbereitung hat damit jederzeit den Überblick in Echtzeit – und kann Eilaufträge per Mausklick flexibel integrieren.

Die automatische Teilegravur und das PNCleanUp am Abräumtisch sorgen für eindeutige Auftrags- und Baugruppenzuordnung bei den folgenden Produktionsschritten.

Wir freuen uns sehr über die Möglichkeit, dass wir Bader bei den Wachstums- und Evolutionsprozessen begleiten dürfen.

Messen & Events

Blechexpo 2019

05. - 08.11.2019 | Messe

Stand 1107, Halle 1
Messepiazza 1, 70629 Stuttgart, Germany


TechniShow 2020

17. - 20.03.2020 | Messe

Stand 07.A042


EUROBLECH 2020

27. - 30.10.2020 | Messe

Kontakt

WiCAM GmbH
Technische Software

Reetzstraße 46c
76327 Pfinztal-Söllingen
Deutschland

Telefon: +49 7240 9259-0
E-Mail: info@wicam.com

Neuigkeiten

Neue Postprozessoren für Bystronic, Trumpf & imes-icore

Im laufe des Jahres überarbeitet WiCAM für folgende Maschinenherstellen die Postprozessoren …

CAD/CAM Konzernlösung bei Meiko – Gemeinsam sauber gewachsen

Herstellerunabhängig, vernetzt, zuverlässig und bei Neuerungen in kürzester Zeit individuell anpassbar.

Newsletter