Neuer Postprozessor für TTM Laser

Im Juli 2017 entwickelte WiCAM einen neuen Postprozessor für TTM-Lasermaschinen der TL-Serie mit 3D-Fasenschneiden – Funktionsumfang.

Die erste Installation steuert eine TTM TL 3D mit 3×26 Metern und 4kW Laser in Österreich.

Der neue Postprozessor ist ab August 2017 optional für alle PN4000 Anwender verfügbar (ab Version 26.03_31).

TTM LASER ist ein italienisches Unternehmen, welches auf Planung und Produktion von Lasermaschinen und -anlagen zum Schneiden und Schweißen von Rohren und Blech spezialisiert ist.

WiCAM ist ein Softwareunternehmen und entwickelt kundenspezifische PPS-/ERP-verbundene CAD/CAM-, Nesting- und Biegelösungen.

Links zum Thema:   TTM Laser   TTL-YouTube   WiCAM   Liebherr-YouTube

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Holländisch, Englisch, Französisch

Zurück